Anmelden
Registrieren

Shantro
„Sprüche­adept”

Poser, Protzer, Preller und Pauker stehen mit ihren Klatschkästen der Kachaxie an allen Ecken und Enden bereit. Denn meine durchtriebenen Dränge dürsten nach dreißig drallen Dirnen in devoten Dressen – nach siebzig seligen Senhoritas, die mich in ihrer stierigen Steilheit stressen! So preiset mich, denn die Welt ist ein Hort der Schleimer, Schlitzer, Stopfer und Spritzer.

Shantro präsentiert Sprüche!

Die neuesten Sprüche von Shantro. Wer bei diesen treffend formulierten Sprüchen und Sprichwörtern nicht schwach wird, dem kann wohl auch nicht mehr geholfen werden …

Zum Spruch „Ich schocke die Worte”

Ich schocke die Worte wie Tussi aus Torte und schreibe durch Winde aus hinterster Rinde.

Shantro
Sprüche­adept
Keine Sympathiepunkte
Keine Kommentare
17. Juni 2014, 08:46
Spruch gefällt
kommentieren
versenden

Zum Spruch „Handstreckende Hakennasen”

Handstreckende Hakennasen mit hartnäckigen Hämorrhoiden, habituierend in hasserfüllten Häusern, hämmern noch in hundert Jahren ihre Handzettel der Häresie, hämisch und häppchenweise, in haarlose Häupter von halbstarken Hanswürsten!

Shantro
Sprüche­adept
Keine Sympathiepunkte
Keine Kommentare
17. Juni 2014, 08:33
Spruch gefällt
kommentieren
versenden

Zum Spruch „Wilhelm im Busch”

Ich flog mit meiner Bongo vom Schwarzwald zum Kongo, suchte Wilhelm im Busch und bewarf ihn mit Fango.

Shantro
Sprüche­adept
Keine Sympathiepunkte
Keine Kommentare
17. Juni 2014, 08:30
Spruch gefällt
kommentieren
versenden

Zum Spruch „Das Warten auf Daten aus …”

Wisset, dass das Warten auf Daten aus Fernsehapparaten, das Wissen um Geschehnissen auf Sofakissen, nur Paukern und Petzern vorbehalten ist!

Shantro
Sprüche­adept
Keine Sympathiepunkte
Keine Kommentare
8. Mai 2014, 11:15
Spruch gefällt
kommentieren
versenden

Zum Spruch „Nicht nur Askese, sondern …”

Nicht nur Askese, sondern auch der Libanese ist uns gegeben – nicht nur Predigten von Paps, sondern auch der Schnaps kann mitunter beleben.

Shantro
Sprüche­adept
Keine Sympathiepunkte
Keine Kommentare
25. April 2014, 08:11
Spruch gefällt
kommentieren
versenden

Zum Spruch „Wer nicht schlürft und wer …”

Wer nicht schlürft und wer nicht schmaucht, dem kaum Leben eingehaucht

Shantro
Sprüche­adept
Keine Sympathiepunkte
Keine Kommentare
24. April 2014, 16:45
Spruch gefällt
kommentieren
versenden

Zum Spruch „An meine schreibenden …”

So meistert eure Sätze und pauket euch zur Petze, so grüßet die Gesetze und achtet auf Absätze. Denn das Tippen auf der Taste, das Rühren mit den Schnüren, bestimmet eure Kaste und öffnet viele Türen.

Shantro
Sprüche­adept
Keine Sympathiepunkte
Keine Kommentare
24. April 2014, 08:57
Spruch gefällt
kommentieren
versenden

Zum Spruch „Hippies am Gruendonnerstag!”

Es spricht der Hippie zur Milchtüte: nun sieh in meine Herzensgüte! Ich rauche dich Gründonnerstag, mit meinem gelben Zahnbelag, und puste dich als Rauch hinaus, in diesem großen Schauspielhaus.

Shantro
Sprüche­adept
Keine Sympathiepunkte
Keine Kommentare
17. April 2014, 15:01
Spruch gefällt
kommentieren
versenden

Zum Spruch „Am Morgen die Latte und …”

Am Morgen die Latte und abends der Ständer. Ich baue mein Dach aus und schraub am Geländer.

Shantro
Sprüche­adept
1 Sympathiepunkt
Keine Kommentare
15. April 2014, 20:02
Spruch gefällt
kommentieren
versenden

Zum Spruch „Wer den Sinn verkennt und …”

Wer den Sinn verkennt und den Baum des Tages fällt, hat die Hosen voll, wenn es an der Türe schellt.

Shantro
Sprüche­adept
6 Sympathiepunkte
Keine Kommentare
14. April 2014, 10:39
Spruch gefällt
kommentieren
versenden

Zum Spruch „Der luschige Lupfer des …”

Der luschige Lupfer des Leichtsinns hält in seiner Lässigkeit das Leben leichtfertig am Laufen, und man weiß nie, welch wohldurchdachte Wendung er für waghalsige Wirrköpfe parat hält.

Shantro
Sprüche­adept
6 Sympathiepunkte
10. April 2014, 16:34
Spruch gefällt
kommentieren
versenden

Zum Spruch „Den Sinn muss man finden”

Den Rausch, den kann man suchen - in Bierwurst und Haschkuchen. Doch den Sinn, den muss man finden - bei Sehern und bei Blinden.

Shantro
Sprüche­adept
5 Sympathiepunkte
10. April 2014, 16:17
Spruch gefällt
kommentieren
versenden

Zum Spruch „Der Trinker”

Der Trinker ist ein armer Tropf, er hat statt Hirn nur Luft im Kopf.

Shantro
Sprüche­adept
Keine Sympathiepunkte
Keine Kommentare
10. April 2014, 16:14
Spruch gefällt
kommentieren
versenden

Zum Spruch „Ich rauschte mit meinem …”

Ich rauschte mit meinem Rührei auf russischem Rummel und schmauchte anstatt Salbei den schwarz-grünen Stummel.

Shantro
Sprüche­adept
1 Sympathiepunkt
10. April 2014, 16:03
Spruch gefällt
kommentieren
versenden

Zum Spruch „Geschuettelt und nicht …”

Geschüttelt und nicht gerührt.
Mein Darm, er dampft grad wie ein Ross,
von Nürnberg bis nach Fürth.

Shantro
Sprüche­adept
Keine Sympathiepunkte
Keine Kommentare
3. April 2014, 08:45
Spruch gefällt
kommentieren
versenden

Zum Spruch „Die Leiden ab Vierzig”

Es beginnt mit dem Bierbauch,
aus der Nase sprießt Knoblauch.
Der Schuh riecht nach Käse,
im Sack Mayonnaise.

Shantro
Sprüche­adept
Keine Sympathiepunkte
1. April 2014, 08:28
Spruch gefällt
kommentieren
versenden