Ich fürchte, langsam werde ich älter! Im Bug staut die Hitze - aber achtern wird's kälter!
ZodiacGemini

Sammlung unserer Poesie

Poesie – auf einen Blick

Poesie
0

Feuerbestattung

In der kalten Asche der Antworten liegt der heiße Rückstand der Fragen

am 5. November 2021
Poesie
0

Determinismus

Zwischen den Falten der Zeit, erträume ich mir den “freien” Willen

am 5. November 2021
Poesie
0

Entgeisterung

Im Raum der Ⓔⓘⓝsamkeit verwest der Kadaver der Begeisterung

am 5. November 2021
Poesie
0

Frostschäden

Fröstelnde Stimmen flüstern aufgewärmte Worte Wirbelstürme des Bedauerns vereisen Syntaxlandebahnen

am 4. November 2021
Poesie
0

Die Unvollkommenen

Wir sind die Gebrochenen, die geknickten Halme, inmitten einer perfekten Wiese Wir sind diejenigen, die zu viel weinen oder lautlos im Zifferblatt des Vorbeigegangenen verschwinden

am 4. November 2021
Poesie
0

Das Warten

Vom Rhythmus des Lebens absorbiert, hat die Sprache ihre Worte verloren Doch in der schweigenden Zeitlosigkeit, vergnügen sich die Menschen, geduldig wartend, bis die regenschwangeren Wolken niederkommen

am 4. November 2021
Poesie
0

Die fernen Lichter

Sie ging einst, ihres Lebens zerschlagen, auf einer Straße dunkel und kalt. Geschultert die Nacht und getragen, voll Kummer beladen und ohne Halt. Ihr Kind, längst in ewig‘ Gefilde‘, ihre …

am 1. November 2021
Poesie
0

Kunst

Jeder ist Künstler. Alles ist Kunst.

am 28. Mai 2020
Poesie
0

Kunst

Du Kunst mich mal....

am 28. Mai 2020
Poesie
2

Das Tippen auf …

Meine Kinder, ihr formet eure Fäden und schreibt so oft daneben, ihr wollt damit angeben und nach Anerkennung streben. So tippt ihr auf der Taste …

am 15. März 2020
Poesie
0

Ich war Fußpfleger …

Seit mehr als fünfundsiebzig Jahren tu ich zu dicht auffahren, seit circa achteinhalb Äonen durchstreift sie Klimazonen. Ich war Fußpfleger in Ägypten und Handfeger in …

am 9. März 2020
Poesie
0

Kebab mit Butter …

Kebab mit Butter und Schmalz – das gibt es beim Sultan direkt um die Ecke, neben Gläsern mit Safran und einer Heizdecke. Dann geh ich …

am 5. März 2020
Poesie
0

Kelche des Karras

Mein Sein war stets ein Sein der sublimen Sympathie, stilvoll und stufenlos, und ich wilderte mit meiner Wampe in allen Wäldern, ich pirschte mit meiner …

am 26. Februar 2020
Poesie
0

Die Kriegsmaschine war …

Wild marschierten die Wacholderblätter auf meiner weißen Wampe. Es grinsten die Gedanken und ich drehte die Gaslampe. Erst nach Norden, dann nach Süden, das sahen …

am 21. Februar 2020
Poesie
0

Adam und Eva …

Das Paradies ist bei dir! Ruft Adam Eva an. Darum liebe ich dich. Du bist meine Apfelkönigin. Unser Gemeinsamer Apfelbaum erfüllt uns den Liebestraum. Pflück …

am 18. Februar 2020
Poesie
0

Adam und Eva …

Adam muss lauthals lachen. Eva mein Schatz wo ist unser grossartiger Apfelkorb? Hast du ihn gesehen? Zum Teufel verflixt nein schimpft Eva. Wo ist er …

am 18. Februar 2020
Poesie
0

Adam und Eva …

Eva meine Liebe was macht unser Apfelstammbaum. Ist er schon gesät? Nein sagt Eva und versenkt den Samen direkt in der Erde. Adam findet das …

am 18. Februar 2020
Poesie
0

Adam und Eva …

Adam ging neulich zur Arbeit. Wen fand er da? Eva seine Richtige. Die beiden arbeiteten in der Verwaltungsbranche und verlegten ihre Liebe neu um die …

am 18. Februar 2020
Poesie
0

Adam und Eva …

Adam liebt Eva wirklich sehr. Seine Richtige fühlt sich an wie ein Paradiesapfel so süßherb. Die Liebe der beiden ist sehr apfellastig.

am 18. Februar 2020
Poesie
0

Observanten des obsoleten …

O Observanten des obsoleten Odiums, so lauschet mit euren Löffeln der leutseligsten aller Lehren, denn mein limbischer Leckerbissen des Lustspiels wird lakonischen Lakaien des Leerlaufs …

am 14. Februar 2020
Poesie
0

Es sind die …

Meine Kinder, es sind die Paradigmen, die eure Reden rezitieren. Es sind die Paradigmen, die eure Flausen formatieren und es sind die Paradigmen, die eure …

am 26. Januar 2020
Poesie
0

Katharina die Große

Mein alter Freund und Kupferstecher, sein Name Albrecht Dürer, er war ein frommer Kneipenzecher und sah im Suff den Führer. So bemalte er die Feigenblätter …

am 24. Januar 2020
Poesie
0

Der Wirt von …

Ich war einst Wirt in Nouakchott und füllte meinen Henkelpott. Randvoll mit lecker Eiskonfekt und ein paar Tröpfchen Erdbeersekt. Wie immer war's furztrocken in meiner …

am 24. Januar 2020
Poesie
0

Fehlt dir die …

Fehlt dir die Menschlichkeit, bist du zu allem bereit, doch glaube stets daran, innerhalb einer Minute sich für dich alles ändern kann.

am 27. April 2019
Seite 2 von 6

Was gibt's Neues?

Neuigkeiten – auf einen Blick

Neue Poesie

Poesie
von Blümchen am 27.2.2022
00
Poesie
von R.T.Fishel am 26.1.2022
00
Poesie
von R.T.Fishel am 23.1.2022
00
Poesie
von R.T.Fishel am 23.1.2022
00
Poesie
von Blümchen am 31.12.2021
00
Poesie
von Blümchen am 21.12.2021
00
Poesie
von Blümchen am 19.12.2021
00
Poesie
von Blümchen am 18.12.2021
00
Poesie
von Blümchen am 24.11.2021
00
Poesie
von Blümchen am 24.11.2021
00

Beliebte Poesie

Poesie
von Shantro am 14.4.2014
60
Poesie
von Shantro am 10.4.2014
64
Poesie
von Shantro am 10.4.2014
54
Poesie
Poesie
von Shantro am 15.3.2020
22
Poesie
Poesie
Poesie
von Nicky am 8.10.2015
10
Poesie
von Eileen Hank am 31.8.2014
10
Poesie

Kommentierte Poesie

Poesie
von Shantro am 10.4.2014
64
Poesie
von Shantro am 10.4.2014
54
Poesie
von Shantro am 15.3.2020
22
Poesie
Poesie
Poesie
von Shantro am 10.4.2014
11
Poesie
von Shantro am 1.4.2014
01
Poesie
von Blümchen am 27.2.2022
00
Poesie
von R.T.Fishel am 26.1.2022
00
Poesie
von R.T.Fishel am 23.1.2022
00